Mornemusic


"Mornemusic" - Plattform für Musikprojekte und schuleigenes Musiklabel
 

"Mornemusic" ist ein Projekt des Fachbereichs Musik für die gesamte Schule. Mithilfe der Tonstudio-AG werden schuleigene Projekte klanglich dokumentiert, evaluiert und präsentiert. 

In der Regel umfasst dieser Prozess folgende Schritte:

  • Initiierung und Förderung von Musik- und Tonprojekten für die Grundstufe und Sekundarstufe. Ansprechpartner/-innen sind die Musiklehrer/-innen und die Fachleitung Musik.
  • Ton- und Audioaufnahmen der Projekte durch die Tonstudio-AG und deren klangliche Nachbearbeitung.
  • Interne Ergebnispräsentation und Evaluation.
  • Ggf. Veröffentlichung der Aufnahmen für die Schulgemeinde und das interessierte Umfeld.
  • Ggf. Live-Präsentation und Auftritt bei schulischen Veranstaltungen, z.B. Schulfest, Mornenacht, Frühlingsfest, Abschlussfeier und einige weitere.


Eine Auswahl der Veröffentlichungen der letzten Jahre:

 

Mornemusic Vol. 1 - Die Schul-CD

Die Schul-CD "Mornemusic Vol. 1" ist eine klangliche Dokumentation der Mornewegschule. Enthalten sind Einzel- und Gruppendarbietungen von Schüler/-innen von der 1. bis zur 10. Klasse, Darbietungen von Lehrer/-innen und Gästen, wie zum Beispiel dem bekannten Liedermacher Fredrik Vahle oder der Big Band der TU Darmstadt, sowie verschiedene Schulbandaufnahmen und Projekte mit außerschulischen Partnern von YouFM bis zum Institut für Neue Musik und Musikerziehung.

Die CD ist über den Förderverein der Mornewegschule, das Schulsekretariat oder über die Fachleitung Musik erhältlich.

Sie wurde vom Förderverein finanziert und von der Tonstudio-AG produziert, von der SV (mit einem Covermotivwettbewerb) unterstützt und im Rahmen einer "Mornenacht Spezial" präsentiert und gefeiert.

Trailer auf Youtube

 
What I deserve - Mornewegschulband

Dieser Song wurde von der Sängerin selbst geschrieben, in der Schulband-AG arrangiert und eingeübt und an einem Europaprojekttag der Schule aufgenommen. Dank der Unterstützung des Fördervereins, konnte dies in Kooperation mit dem Darmstädter Tonstudio Klangkantine realisiert werden.

Bei der darauf folgenden Mornenacht wurde der Song in der Mensa der Mornewegschule von der Band live präsentiert.

What I deserve auf Soundcloud

 

Morneringring Vol. 1 & 2 - Produktion von Klingeltönen

Morneringring Vol. 1 & 2 umfasst verschiedenste von Schülern/-innen selbst produzierte Klingeltöne aus dem Wahlpflichtkurs: Musik machen am Computer (Jahrgänge 9 & 10).

Mit dem Musikprogramm Cubase, MIDI-Keyboards und viel Kreativität entstanden sehr unterschiedliche Sounds und Grooves, die als Freedownload auf Soundcloud zur Verfügung stehen.

Morneringring Vol. 1 inkl. Cover auf Soundcloud
Morneringring Vol. 2 inkl. Cover auf Soundcloud

 
Care for the children - Eine Kooperation mit dem Darmstädter Sänger Tobi Vorwerk

Bei diesem Projekt steuerte die 4a den Backgroundchor für Tobi Vorwerks Song Care for the Children bei, aufgenommen im  Musiksaal mit Schülern/-innen der Tonstudio-AG.

Nach der Veröffentlichung als CD, Download bzw. über Streamingdienste gab es gemeinsame Liveauftritte auf dem Bessunger Weihnachtsmarkt und dem Darmstädter Weihnachtsmarkt.

Song hören auf:

 

Viel Spaß beim Stöbern. Bei Fragen und Ideen bitte ich Sie nicht zu zögern und mich zu kontaktieren (E-Mail: mornemusic(at)gmx.de).

 

Philipp Grahm
(Fachleitung Musik, im November 2020)